Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Landespokal 22.07.2015 BV Cloppenburg 1:2 BSVSchwarz Weiss Rehden


Platz 11 fuer den BSV Schwarz Weiss Rehden

Platz 11 fuer den BSV Schwarz Weiss Rehden. Was fuer eine Saison.

Spielbericht Regionalliga Nord 21.03.2014 BSV Schwarz Weiss Rehden 2:0 Hamburger SV

Das Wetter war nass und grau. Dennoch konnte der BSV Schwarz Weiss Rehden 3 Punkte gegen das Topteam HSV U23 holen. GEWONNEN ! Schon von der ersten Sekunde an zeigte sich Rehden bissig. In der vierten Minute setzte Kevin Artmann sich im 16er gut durch und legte denn Ball auf Obst ab. Der zieht ab und zwingt den Hamburger Towart Brunst zu einer Parade. Im Nachschuss machte dann Kargbo den Ball rein. Doch der Schiedsrichter gab Abseits. Kein Tor. Der BSV kaempfte dennoch weiter. Der HSV kam nicht mehr zum Zuge und so machte Kevin Artmann das 1:0 in der 9. Min. Die Fans von Schwarz Weiss waren nun feuer und flamme. Auch die Spieler zeigten weiter wahren Kampfgeist. In 17. Min. war es wieder der Kapitaen Artmann der dann das 2:0 für Rehden machte. Dank einer starken Leistung vom BSV Torwart Milos Mandic konnte Rehden das Ergebniss in die Pause mitnehmen. Zeit fuer ein Pausenbier. In der zweiten Halbzeit ging der Kampf beider Mannschaften weiter. Dank dem Rehdener Towart Milos Mandic blieb der Kasten weiter sauber. Die Stimmung in den Waldsportstaetten auf dem Hoehepunkt. Auch ein paar HSV Fans waren vor Ort. In der 49. Min. blieb der Hamburger Spieler Charrier nach einem Zusammenstoß mit Stutter verletzt liegen und musste behandelt werden. In der 59. musste Stutter dann verletzt ausgewechselt werden. Fuer ihn ging es ins Krankenhaus. Matthias Tiez spielte kam fuer Stutter rein. Der BSV Schwarz Weiss Rehden gab die letzten Minuten nochmal alles und konnte mit dieser Leistung den Sieg fuer sich behaupten. Die BSV Fans feierten das Team. Dieser Sieg war mehr als verdient. Mit Teamgeist und Kampf hat man sich belohnt. Gegen Neumuenster gab es keine Torchance und gegen ein Topteam gleich zwei Tore. Weiter geht es in Meppen. Macht euch am Freitag auf ins Emsland. Um 19:30 Uhr braucht Rehden jede Stimme und drei Punkte.

Fotos vom Spiel sind hier unter Fotos online.

Regionalliga Nord 21.02.2014 BSV Schwarz Weiss Rehden 2:1 FT Braunschweig

Grauer Himmel, kalter Wind und nasser Rasen. Willkommen beim Abstiegskampf. Es treten an der vorletzte aus Rehden gegen den letzten FT Braunschweig. Leider fanden das das nur eine handvoll Besucher im Stadion wieder. In der ersten Halbzeit machte der BSV wieder viele Geschenke und brachte die Braunschweiger immer wieder gefaehrlich nach vorne. Wirklich Klasse fand in der ersten Halbzeit nicht statt. Der Rasen musste sehr leiden. In der 40. Min. machten die Braunschweiger dann das 0:1. Stucki war der Schuetze.Die Stimmung der Rehdener Fans war auf dem 0 Punkt. Pause ! Fazit der ersten Halbzeit: Schlechtes Spiel vom BSV und man liegt 0:1 hinten. Ab zum Bierstand. Wechsel bei BSV Rehden. Moses Lamidi kommt fuer Viktor Pekrul. Rehden kam besser aus der Pause. Dennoch dauerte es, bis Rehden denn Ball mal gefaehrlich vor das Tor der Braunschweiger brachte. In der 63. war es dann soweit. Das 1:1 fuer Rehden. Nur der Schiedsrichter sah das anders. Das Tor von Stutter war Abseits. Mit dieser Meinung war der Schiedsrichter alleine auf dem Platz. Also in 64. Min. nochmal. Wieder ist es Stutter der das Tor machte. Die Fans konnten sich wieder freuen. 79. Min. fast das 2:1. Doch Lamidi traf nur den Pfosten. 74. gab es dann eine Ecke fuer Braunschweig. Doch der Redener Spieler Obst konnte einen Konter einleiten. Zusammen mit Fehr lief er den Braunschweigern davon und schaffte es dann denn Ball auf Danny Arend zurueckzulegen. Der machte dann das 2:1. Nun durfte gefeiert werden. 85 Min. Gelbe Karte fuer Moses Lamidi, 87. Min. Gelb-rote Karte fuer Dominik Franke (FT Braunschweig), 88 Min. Gelbe Karte fuer Danny Arend und Kevin Artmann. ABPFIFF UND 3 PUNKTE fuer Rehden. Der Rasen zeigt das ganze Spiel. Es war mehr Kampf als Spiel. Dennoch ist es das zweite Spiel ohne Niederlage. Auf gehts Rehden gegen den Abstiegskampf. Bilder vom Spiel sind nun unter Fotos online.

BSV Schwarz Weiss Rehden 1:2 FT Braunschweig

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA !!!! Der BSV Schwarz Weiss Rehden gewinnt 2:1 !!!!

0:1 Stucki – 1:1 Stutter – 1:2 Arend